SPD Ortsverein Lobeda

Herzlich Willkommen,

auf der Internetseite des SPD-Ortsvereines Lobeda.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Details zu unserer Arbeit.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern persönlich an uns

oder besuchen Sie eine unserer nächsten Sitzungen.

 

Mit freundlichem Gruß

Stefan Koppatz, Vorsitzender

 
 

31.12.2015 in Topartikel Allgemein

Einen guten Rutsch in das neue Jahr

 
 

28.12.2015 in Allgemein

Schöne Weihnachtszeit

 

Wir wünschen euch eine 

ruhige und besinnliche Weihnachtszeit

 

 

13.11.2015 in Parteileben

Neuwahlen zum Vorstand

 

Am heutigen Freitag trafen sich die Mitglieder des Ortsvereines zu der turnusmäßigen Mitgliederversammlung - Schwerpunkt der Versammlung war die Neuwahl des Vorstandes.

 

23.07.2015 in Parteileben

Treffen des OV-Süd und OV-Lobeda am Saaleufer

 
2015 grillen mit ov sued am saaleufer

Am 22.07. trafen sich der OV-Süd und der OV-Lobeda zum geselligen Beisammensein am Grill. Allen Beteiligten herzlichen Dank!

Es hat viel Spaß gemacht  und wir wollen das gerne wiederholen.

 

15.06.2015 in Ankündigungen

Sommerfest der SPD Lobeda am 20.06.2015

 
BildSommerfestSPD2015
 

18.03.2015 in Parteileben

Ortsvereinssitzung der SPD-Lobeda

 

In der Mitgliederversammlung am 18.03.2015 wurde über Bilanz der Rot-Rot-Grünen-Politik in den ersten 100 Tagen im Türingischen Landesparlament diskutiert.

Höhepunkt der Mitgliederversammlung war jedoch eine emotionale Diskussion zu den transatlantischen Freihandelsabkommen mit den USA - TTIP und TISA.

 

16.03.2015 in Parteileben

Mitgliederversammlung der SPD-Jena

 

Auf der gestrigen Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Jena trafen sich die Genossinnen und Genossen um über aktuelle Themen zu diskutieren. Außerdem standen Nachwahlen zum Kreisvorstand, sowie die Wahlen der Delegierten zum Landesparteitag und zur Landesdeligiertenkonferenz auf dem Plan.

Eines der wichtigsten Themen war der Mindestlohn, der zu Beginn diesen Jahres von der Großen Koalition und durch die Initiative der SPD eingeführt wurde.

In einer lockeren Atmosphäre wurde über die Themen diskutiert.

 

11.03.2015 in Parteileben

Frühlingsempfang der Jenaer SPD

 

Am gestrigen Abend fand der Frühlingsempfang der SPD Jena im alten Ratshaus statt.
Lutz Liebscher begrüßte als neuer Kreisvorsitzender die rund 100 Gäste, und erbrachte den geografischen Nachweis, dass Jena zu Recht als München des Ostens bezeichnet wird. Beide Städte liegen auf dem selben Längengrad.

 

17.08.2017 in Allgemein von SPD Thüringen

Bausewein schlägt Zanker als Staatssekretär für Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform vor

 

Der Landesvorsitzende der SPD Thüringen Andreas Bausewein wird den Koalitionspartnern von DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen Harald Zanker als Staatssekretär für die Umsetzung der Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform vorschlagen.

 

16.08.2017 in Allgemein von SPD Thüringen

Bausewein begrüßt Klarheit in Sachen Gebietsreform

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein begrüßt den Kompromiss des gestrigen Koalitionsausschusses von LINKE, SPD und Grünen, da nun Klarheit über den weiteren Fahrplan zur Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform bestehe.

 

31.07.2017 in Steuern & Finanzen von SPD Thüringen

SPD lehnt linke Schnapsidee zur Grunderwerbssteuer kategorisch ab

 

SPD-Landesgeschäftsführer Michael Klostermann reagiert mit Unverständnis auf die wiederholte Forderung des linken Landtagsabgeordneten Frank Kuschel zur höheren Besteuerung von Grunderwerb.

 

27.06.2017 in Wohnen & Leben von SPD Thüringen

Stromkosten werden gerecht verteilt!

 

Die Bundestagsfraktionen der SPD und CDU/CSU haben sich auf eine Neuregelung der Netzentgelte verständigt. Damit werden die bisher für Ostdeutschland ungerechten Preisstrukturen bereinigt. Besonders profitieren ostdeutsche Stromkunden sowie KWK-Anlagen.

 

26.06.2017 in Soziales von SPD Thüringen

Aktuelle Studie unterstreicht Notwendigkeit einer politischen Debatte zur Altersarmut

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein fordert angesichts einer aktuellen Bertelsmann-Studie zur Entwicklung der Altersarmut eine öffentliche Debatte über die Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung. Die Studie schätzt ein, dass sich das Armutsrisiko für Neurentnerinnen und Neurentner im Zeitraum von 2021 bis 2036 in Ostdeutschland nahezu verdoppeln wird. Allein in Thüringen ist die Zahl der Bezieherinnen und Bezieher von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung zwischen 2010 und 2016 um gut 17 Prozent angestiegen.

 

23.06.2017 in Steuern & Finanzen von SPD Thüringen

Bausewein: SPD-Finanzkonzept sorgt für größte familienpolitische Entlastung in der Geschichte der Bundesrepublik

 

Im Vorfeld des SPD-Bundesparteitages am 25. Juni in Dortmund, der das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl verabschieden wird, macht der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein auf die massiven Entlastungen für Alleinerziehende und Familien mit beiden Elternteilen aufmerksam, die im Finanzkonzept vorgesehen sind. Bausewein führt die Thüringer Delegation auf dem Bundesparteitag an.

 

16.06.2017 in Freiheit & Sicherheit von SPD Thüringen

Carsten Schneider: Alleingänge gefährden Zusammenarbeit der Ermittlungsbehörden

 

Von Montag bis Mittwoch tagten die Innenminister der Bundesländer in Dresden zur länderübergreifenden fachlichen Zusammenarbeit. Das Treffen der Fachminister hat große Relevanz für die innere Sicherheit in Thüringen. Bei der Tagung der Fachminister ging es vor allem um eine Harmonisierung der Befugnisse zwischen den einzelnen Bundesländern. Daneben wurden Anpassungen an die veränderte Nutzung von Kommunikationstechnik thematisiert. 

 

Counter

Besucher:658901
Heute:6
Online:1
 

SPD-Neuigkeiten

Sehr geehrter Besucher

404 - Seite nicht gefunden

_________________________________________________________ 

Sehr geehrter Besucher,

leider ist ein Fehler aufgetreten: Die gewünschte Seite wurde nicht gefunden.

Haben Sie sich vielleicht vertippt oder eine alte URL aufgerufen? Wenn nicht, informieren Sie bitte den Webmaster dieser Homepage per Email. Um zu der vorherigen Seite zurückzukehren, verwenden Sie bitte einfach die "Zurück" - Taste Ihres Browsers.

 

_________________________________________________________